Menu

Aktuell

 

Auf Grund massiver Probleme bei der Umstellung in NRW hat Unitymedia den Termin ein weiteres Mal verschoben:

Unitymedia Change Days

Am 26.09.2017 ändert Unitymedia seine Frequenzen.
Der Kabelnetzbetreiber sortiert die Fernseh- und Radioprogramme in seinem Kabel neu. Mehr als 95 Prozent aller Programme erhalten bei der bislang größten Sender-Neuordnung bei Unitymedia eine neue Frequenz.
Die Umstellung erfolgt in der Nacht zum 5. September in Hessen.
Für rund 6,4 Millionen TV-Kunden ändert sich dadurch die gewohnte Programmstruktur.

So funktioniert die Umstellung
Bei den meisten Fremdgeräten ist ein Sendersuchlauf erforderlich. Je nachdem, ob ein Gerät die Unitymedia Sendernummern (LCN) erkennt oder nicht, werden die Sender anschließend in der neuen Unitymedia-Logik aufgelistet.
In den Geräten gespeicherte Verweise auf alte Sendeplätze laufen nach der Neuordnung ins Leere.
Individuelle Favoritenlisten müssen in jedem Fall neu angelegt werden.

Unitymedia Infoseite:
Die aktuelle Senderübersicht, umfangreiche Hilfestellungen und Anleitungen zu verschiedensten Geräten, FAQ und Videoanleitungen sowie Tipps für Kunden stellt Unitymedia online auf www.unitymedia.de/changeday bereit.

Erste Hilfestellung für die Einstellung
Weiter unten finden Sie von uns erstellte Loewe Hilfestellungen.
Weitere Anleitungen finden Sie hier: So gelingt die Umstellung

Unser Service & Terminvereinbarung
Gerne sind wir Ihnen bei der Umstellung behilflich. 
Für Termine setzen Sie sich bitte zeitnahe mit uns in Verbindung.
Für die ersten Tage nach der Umstellung sind wir bereits ausgebucht.

 

Wir haben Ihnen provisorische Anleitungen zur Unterstützung der Einstellung Ihrer Loewe-TV-Geräte erstellt.

Bitte laden Sie sich unten das passende PDF herunter.